INFORMATIONEN
DAS TEAM
Events
Wir suchen noch ganz dringend Aaron und Eric. Ohne euch ist Hilltop unvollständig! Bitte meldet euch! Hartlan Carson wird auch dringend gesucht, also melde auch du dich bitte! Die Moonlight Kolonie sucht noch weitere Bewohner! Gerne Free Characters, aber auch Seriencharaktere, die mal einen Tapetenwechsel brauchen, sind herzlich willkommen.

An Aus

#1

Gefängnis

in
Virginia
27.12.2023 19:01
von Mephisto • 40 Beiträge

derzeitige Spieler: Mephisto, Merle und Tyler
Reihenfolge: Mephisto - Merle - Tyler
Ort Gefängnis
Jahreszeit: Winter

Als der Ausbruch begann, suchten sich Mephisto und seine Freunde einen sicheren Ort zum Überleben. Sie fanden ein verlassenes Gefängnis und richteten sich darin ein. Anfangs waren sie nur zu dritt, doch sie nahmen Leute auf, die dafür, dass sie hier in Sicherheit mit ihren Familien leben durften, für Mephisto und seine Freunde arbeiteten. Mephisto hatte das Sagen und ließ sich das Zepter auch nicht aus der Hand nehmen. Wer es versuchte, bezahlte diesen Versuch mit dem Leben. In den folgenden Monaten wurde die Gemeinschaft immer größer und jeder fand seinen Platz. Alle wussten, dass sie sich, solange sie sich an Mephistos Regeln hielten, ein recht gutes Leben hatten. Verstieß man allerdings gegen die Regeln, war die Strafe sehr hart und Cyle, einer von Mephistos engen Freunden, hatte eine Vorliebe dafür entwickelt, andere Menschen zu foltern, wobei er ziemlich brutal vorging und das wollte keiner, also hielten sich die Leute an die Regeln und taten, was Mephisto ihnen auftrug. Jeder hatte in dieser Gemeinschaft seinen Platz und seine Aufgaben.

Eines Tages brachte eine der Gruppen, die außerhalb des Gefängnisses nach Vorräten und Waffen suchten, einen schwer verletzten Mann mit. Dem Mann fehlte die rechte Hand und er hatte viel Blut verloren. Es gab in dem Gefängnis auch eine Krankenstation, wo zwei Ärzte und drei Krankenschwestern arbeiteten. Mephistos Leute gingen den Arbeiten nach, die sie vor dem Ausbruch hatten, oder machten was ähnliches. Merle, wie der Mann, der von Mephistos Leuten aufgelesen worden war, hieß, erholte sich gut und bekam für seine verlorene Hand auch einen guten Ersatz, der aus einem Messer bestand. Als Merle wieder ganz gesund war, arbeitete er für Mephisto und lebte nun auch in dem Gefängnis. Mephisto schickte Merle auch des Öfteren mit einigen Männern auf Versorgungstour.

Da es im Laufe der Zeit jedoch immer schwieriger wurde, Lebensmittel zu finden, fing die Gemeinschaft an, Tiere zu züchten und Gemüse anzupflanzen, was allerdings nicht einfach war, also schickte Mephisto seine Leute auch öfter raus, um kleinere Gemeinschaften zu erpressen, oder auszurauben. Die Gemeinschaften, die Gegenwehr leisteten, wurden Gnadenlos ausgelöscht. Die letzte Gemeinschaft, die es getroffen hatte, war eine kleine Gruppe von etwa 20 Leuten gewesen, die in Zelten gelebt hatten. Solche Gruppen wurden direkt ausgelöscht und alles mitgenommen, was brauchbar war. Größere Gruppen mit festeren Unterkünften, die auch Lebensmittel anpflanzten, wurden dazu gezwungen, einen Teil ihrer Lebensmittel an Mephistos Leute abzugeben.

Es war inzwischen seit dem Ausbruch im letzten Winter ein Jahr vergangen und es war wieder Winter. Mephistos Späher hatten vor wenigen Tagen eine kleine Gruppe ausgemacht, die sich in einer Schule niedergelassen hatten. Die Gruppe hatte nicht viel, allerdings gab es dort einen Jugendlichen Burschen und den wollte Mephisto haben, denn schließlich brauchte er junge kräftige Männer, die für ihn arbeiteten. der Junge bei dieser Gruppe war ungefähr 16, also konnte man aus ihm noch einen guten, starken Mann machen. Also ließ Mephisto nach Merle rufen, den er damit beauftragen wollte, den Jungen zu holen. Als es an der Tür von Mephistos Büro klopfte, sah er zur Tür. "Komm rein, Merle...", sagte er und wartete darauf, dass dieser seiner Aufforderung nachkam.

@Merle Dixon



zuletzt bearbeitet 18.01.2024 15:55 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 112 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 78 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 375 Themen und 11358 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Diego Dixon, Ellie, Jax Rovia, Julia Carson

disconnected Walking Talk Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen